Loading...

Auf der terrassierten Gartenanlage wächst die umfangreichste
Färberpflanzen-Sammlung der Schweiz.

Der Klostergarten liegt in südlicher Hanglage über dem Urner Kantonshauptort Altdorf. Sein Charakter wird vor allem durch die vielen Natursteinmauern und Terrassen geprägt.

Das Herzstück der Anlage ist der sich über mehreren Etagen erstreckende Färberpflanzengarten. Die Sammlung umfasst aktuell gegen 200 färbende Pflanzen.

ÖFFNUNGSZEITEN

Gartenöffnungszeiten 2017
PDF Dokument

GARTENFÜHRUNGEN

Gruppenführungen durch den Färberpflanzengarten nach Vereinbarung.
Voranmeldung: +41 76 510 84 50, info@kulturkloster.ch

Gartenführung: ca. 1 – 1 ½ Std.
Kosten: CHF 150.—

3SAT: DIE SCHÖNSTEN SCHWEIZER GÄRTEN VON DANIELLE VORBURGER ©

PUBLIKATIONEN

garten+design – 2/2016
EDITION SPECIALE
Verlag der gartenbau
PDF Artikel

04. September 2014/Nr. 36
Schweizer Familie
PDF Artikel

17. Juni 2013/Nr. 137
Zentralschweiz Uri
PDF Artikel

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.