Loading...

Oktober 2019

Mi 23. Oktober 2019
Gestaltungskurs: Margrit O. Indermaur

… klein, flink und fleißig – sammelt Vorräte für die Winterzeit. Inspiriert vom Bilderbuch «Frederick» von Leo Lionni kreieren wir eine fröhlichfarbige Gestaltung mit kleinen Mäusen in den strahlenden Farben von Sommer und Herbst. Tauchen Sie ein in diese Zauberwelt.

Kurszeit: 09.30 – 17.00 Uhr
Kurskosten inklusive Grundmaterial, Pausenkaffee, Mittagessen: CHF 240.—

Gesamtes Kursprogramm
Margrit O. Indermaur
PDF Dokument

November 2019

Sa 02. November 2019
Gestaltungskurs: Margrit O. Indermaur

Es wird zum Fest für Auge, Seele und Herz, wenn sich unsere Hände durch die vielen Farben unserer Wolle hindurcharbeiten – getränkt von der Wärme und dem Licht des Sommers. Wir schaffen uns an diesem Tag wahre Energieträger für die kommende Winterzeit. Sie wählen zwischen Band, Kranz, Spirale oder einer eigenen freien Form.

Kurszeit: 09.30 – 17.00 Uhr
Kurskosten inklusive Grundmaterial, Pausenkaffee, Mittagessen: CHF 240.—

Mi 20. November 2019
Gestaltungskurs: Margrit O. Indermaur

An diesem Nachmittag entstehen kleine zarte Wesen. Sie tragen Flügel aus feinstem Seiden-Chiffon oder Silberlingen aus dem Garten. Erfreuen Sie sich am Erschaffen dieser kleinen Kostbarkeiten – für sich selber oder auch zum Verschenken!

Nachmittagskurs! Kurszeit: 14.00 – 18.00 Uhr
Kurskosten inklusive Grundmaterial, Pausenkaffee: CHF 160.—

Fr 29. November – So 1. Dezember 2019
Leitung: Cinzia Sartorio und Monika Hauser

Lebensmitte bedeutet: Es geht noch einmal fast so lange, dann ist Schluss.
Die Jahre zwischen 40 und 60 sind Wechseljahre – im wahrsten Sinne des Wortes. Viele Frauen ziehen in dieser Lebensphase Bilanz. Vielleicht wurde die eine oder andere Chance verpasst, blieb der eine oder andere Wunsch unerfüllt. Doch der Reifeprozess birgt auch ein grosses Potential. Wer Themen, die – bewusst oder unbewusst – schon lange im Innern schlummern, aufspürt und ernst nimmt, erlebt diese Lebensphase als spannende Zeit des Um- und Aufbruchs. Rechtzeitig zum Jahresende stellen wir die Weichen auf Neubeginn. In der Ruhe und Abgeschiedenheit vom wunderschönen Kulturkloster Altdorf brechen wir auf: mit ritueller Arbeit (im Kloster und in der Natur), mit Einbezug der Handanalyse (um Potentiale und Talente zu entdecken), mit Bewegung, Meditation und Symbolarbeit, in der Selbstreflexion und im Austausch mit der Gruppe. Mit dem Ziel, gestärkt und mit Zuversicht neue Herausforderungen anzugehen.

Kursdaten:
Freitag, 29. November 2019, 17.00–21.30 Uhr
Samstag, 30. November 2019, 07.30–19.00 Uhr
Sonntag, 1. Dezember 2019, 07.30–16.00 Uhr
 
Durchführung:
Der Kurs findet statt mit mindestens 10, maximal 12 Teilnehmerinnen
 
Kosten Seminar:
Bei Anmeldung bis 30.6.2019: CHF 590.—
Bei Anmeldung nach dem 30.6.2019: CHF 640.—
Der Betrag wird mit der Anmeldung fällig.
 
Kosten Übernachtung/Verpflegung:
Das ehemalige Kapuzinerkloster bietet einfache Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer mit fliessend Wasser. Toiletten und Duschen befinden sich auf der Etage.
• Kosten pro Person im Einzelzimmer inkl. Vollpension: CHF 280.— *
• Kosten pro Person im Doppelzimmer inkl. Vollpension: CHF 240.— *
• Kosten pro Person im Dreierzimmer inkl. Vollpension: CHF 220.— *
*Inbegriffen: 2 Übernachtungen / Haupt- und Zwischenmahlzeiten
Bei externer Übernachtung verrechnen wir eine Seminarpauschale von CHF 130.—.
Darin inbegriffen sind alle Mahlzeiten und die Nutzung der Infrastruktur.

Dezember 2019

Sa 07. Dezember 2019
Gestaltungskurs: Margrit O. Indermaur

An diesem Tag entstehen kleine, sinnige, weihnächtliche Gestaltungen und Dekorationen zum Verschenken oder zur eigenen Freude. Lassen Sie sich überraschen und inspirieren!

Kurszeit: 09.30 – 17.00 Uhr
Kurskosten inklusive Grundmaterial, Pausenkaffee, Mittagessen: CHF 240.—

Fr 27. und Sa 28. Dezember 2019
Gestaltungskurs: Margrit O. Indermaur

In der Atempause des Jahres – der Zwischenzeit von Weihnachten bis zum Dreikönigstag – lassen wir uns Zeit – nur für uns selber.
 
«Die wichtigsten Lebensvorgänge geschehen in aller Stille.
Lautlos und still setzt eine Blüte Frucht an, still wachsen die Bäume des Waldes, still reift das Korn auf dem Felde, still und ohne Getöse folgt der Tag auf die Nacht, der Frühling auf den Winter.»
Ernst Schmitt
 
An einem goldenen Faden, in einem Korb oder auf einem Band gestalten wir – in malerischer Weise und in symbolischen Farben – Lebens- oder Märchen-Stationen als Bilder unserer inneren Empfindungswelt. Integriert in diesen Workshop und als besonderer Höhepunkt, findet am Freitag ein Märchenabend zum Thema
Ein Korb voller Märchen und Geschichten in der geheimnisvolle Zeit zwischen Weihnachten und Dreikönig statt.
 
Durch diesen Abend begleitet uns die bekannte Zürcher Erzählerin Silvia Studer-Frangi.

Kurszeiten:
Freitag 27. Dezember 2019
14.00 – 18.00 Uhr Work-Shop, 18.15 Uhr Nachtessen, 19.30 Uhr Erzählabend mit Silvia Studer
 
Samstag 28. Dezember 2019
09.00 – 12.00 Uhr mit Silvia und Margrit anschließend kleines Mittagessen.
 
Kurskosten inklusive Grundmaterial, Verpflegung und Märchenabend: CHF 340.—Übernachtung im EZ CHF 85.— / im DZ CHF 65.—

Januar 2020

Fr 10. Januar 2020
Gestaltungskurs: Margrit O. Indermaur

Zu einem persönlichen Lebens- oder besonderen Märchenereignis schaffen Sie ein kleines Bild in entsprechender Farbstimmung und mit kleinen Figuren. Diese Kreation wird eingebettet in einen kleinen Holzrahmen in den Massen von 20x15x4 cm oder 23×23 cm.

Kurszeit: 09.30 – 17.00 Uhr
Kurskosten inklusive Grundmaterial, Pausenkaffee, Mittagessen: CHF 240.—

Mo 13. Januar 2020
Leitung: Verena Gisler-Davidshofer

Singen ist wohltuend für Körper, Geist und Seele.
Es werden einfache Lieder aus verschiedenen Religionen und Kulturen erlernt. Es braucht keine Vorkenntnisse – durch wiederholtes Vor- und Nachsingen werden die Lieder vertieft und können so ohne grosses Üben auswendig gesungen werden. Diese Art von Singen wirkt zentrierend und verbindend. Es ist Gesang, der aus dem Herzen kommt und zu Herzen geht.

7 Montagabende, alle 2 Wochen, jeweils 19.30 – 21.00 Uhr
Daten: 13.1. / 27.1. / 10.2. / 3 Wochen Pause / 2.3. / 16.3. / 30.3. / 3 Wochen Pause / 20.4.2020
Ort: Im Musikraum des kulturklosters altdorf
Kosten: Pro Kurs CHF 180.— für alle 7 Abende
Leitung: Verena Gisler-Davidshofer, Musiktherapeutin und Rituelle Singgruppenleiterin
Anmeldung: an verena.gisler@kulturkloster.ch oder 079 888 85 02

Mi 15. Januar 2020
Gestaltungskurs: Margrit O. Indermaur

In den entsprechenden Farben der 12 Sternzeichen und des Jahreskreises entstehen unsere Geburtstags-Blumen mit integrierten Halbedelsteinen.
Diese Kreationen sind gedacht für Jung und Alt, Groß und Klein, zu einem freudigen und herzlichen Verschenken.

Kurszeit: 09.30 – 17.00 Uhr
Kurskosten inklusive Grundmaterial, Pausenkaffee, Mittagessen: CHF 240.—

Sa 18. Januar 2020
Gestaltungskurs: Margrit O. Indermaur

Im warmen heimeligen Atelier Geschichten von Gabriela hören und erleben. – Das erwärmt uns Seele und Herz! Mit der Wärme der Pflanzenfarben eine märchenhafte Gestaltung dazu kreieren. – Das erwärmt uns alle Sinne!
 
Ein wohltuender Tag mitten im Winter – gönnen Sie sich diese Zeit. Es stehen für Sie verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten auf einem Kranz oder einem Band zur Auswahl bereit.

Kurszeit: 09.30 – 17.00 Uhr
Kurskosten inklusive Grundmaterial, Pausenkaffee, Mittagessen: CHF 240.—

Sa 25. Januar 2020
Gestaltungskurs: Margrit O. Indermaur

In der Größe von ca. 20 cm entsteht unsere kleine Figur, eingebettet in eine Höhle, ein Geäst oder an einen Stein gelehnt.

Kurszeit: 09.30 – 17.00 Uhr
Kurskosten inklusive Grundmaterial, Pausenkaffee, Mittagessen: CHF 240.—

Mi 29. Januar 2020
Gestaltungskurs: Margrit O. Indermaur

Die ersten Frühlingboten zeigen sich schon und läuten den Frühling ein. Als kleiner Kranz, Dekorations-Faden, als Blumenkind oder Zwerglein gestalten wir diese ersten Blüten des Jahres.

Nachmittagskurs! Kurszeit: 14.00 – 18.00 Uhr
Kurskosten inklusive Grundmaterial, Pausenkaffee: CHF 160.—

März 2020

Sa 7. März 2020
Gestaltungskurs: Margrit O. Indermaur

Sie erhalten an diesem Tag die Gelegenheit, mit meiner Unterstützung, in von Ihnen frei gewählten Themen zu arbeiten. Beispiele: Figuren, Kränze, Dekorations-Bänder und verschiedene Kleinigkeiten. Ebenfalls können ältere Kursarbeiten und Werke überarbeitet oder aufgefrischt werden.
Geben Sie mir Ihre Themenwünsche bitte zusammen mit Ihrer Anmeldung bekannt!

Kurszeit: 09.30 – 17.00 Uhr
Kurskosten inklusive Grundmaterial, Pausenkaffee und Mittagessen: CHF 240.—
Bei aufwändigeren, größeren Arbeiten gilt ein Preis nach Absprache.

Melden Sie sich online für Kurse und Seminare an.